Di, 20.10., 20.00 Uhr: Roadmap einer Göttinger Straßendirne

Regisseurin Petra Dombrowski stellt ihren Film persönlich vor!Weitere Infos finden Sie hier.

Mi, 09.09., 24.01: FACK JU GÖHTE 2 - Vorpremiere

ab 21.30 Uhr auch im FACK JU GÖHTE - Doppel möglich! Vvk. läuft!Weitere Infos finden Sie hier.

Mi, 21.10., 18.00 Uhr: Zurück in die Zukunft - TRIPLE

Am Mi, 21.10.2015 ist es endlich soweit...Marty McFly landet bei uns in der "Zukunft"...
Und wir begrüßen Marty mit dem Zurück in die Zukunft -TRIPLE - alle 3 Filme ab 18.00 Uhr...
Zurück in die Zukunft (1985) (spielt 1985 und 1955)
Zurück in die Zukunft II (1989) (spielt 1985, 2015 und 1955)
Zurück in die Zukunft III (1990) (spielt 1955, 1885 und 1985)Weitere Infos finden Sie hier.
Heute im Programm
Mittwoch

02

September
MINIONS

14:00: MINIONS

in 2D
Die kleinen gelben Publikumslieblinge aus "Ich - Einfach unverbesserlich", Stuart, Kevin und Bob bekommen jetzt ihren eigenen Film! Was haben die Minions eigentlich gemacht, bevor wir sie in IN-EINFACH UNVERBESSERLICH kennengelernt haben? Genau dieser Frage geht der Film MINIONS nach und schickt uns gemeinsam mit den Minions Stuart, Kevin und Bob auf ein spannendes Abenteuer. Seit Anbeginn d...
Fenster schließen

MINIONS

MINIONS
in 2D
USA 2015, 91 Min., ab 0 J., R: Pierre Coffin, Kyle Balda
Die kleinen gelben Publikumslieblinge aus "Ich - Einfach unverbesserlich", Stuart, Kevin und Bob bekommen jetzt ihren eigenen Film!
Was haben die Minions eigentlich gemacht, bevor wir sie in IN-EINFACH UNVERBESSERLICH kennengelernt haben?
Genau dieser Frage geht der Film MINIONS nach und schickt uns gemeinsam mit den Minions Stuart, Kevin und Bob auf ein spannendes Abenteuer.
Seit Anbeginn der Zeit existieren die Minions als kleine gelbe Einzeller. Im Laufe der Evolution suchten sie sich immer wieder die übelsten Bösewichter als Herren – vom Tyrannosaurus Rex bis zu Napoleon. Doch irgendwann ging die Herrschaft eines jeden Superschurken zu Ende. Ohne einen Meister, dem sie dienen konnten, verfielen die kleinen Latzhosenträger in eine tiefe Depression.

"Die liebevoll charakterisierten Minions sowie zahllos popkulturelle Anspielungen sorgen für komischen Wortwitz und überbordenden Slapstick"
filmdienst

"...ziemlich amüsant."
Der Spiegel
Ooops! Die Arche ist weg...

14:15: Ooops! Die Arche ist weg...

Amüsanter Animationsspaß über die Abenteuer der Tiere, die es nicht auf Noahs Arche geschafft haben. Launiges, sehr lose an die Bibel-Geschichte angelehntes Animationsabenteuer für die ganz Kleinen. Im Mittelpunkt steht die Freundschaft zwischen zwei gegensätzlichen Tieren im Mittelpunkt. Zwei Tiere verpassen die Arche, die gerade mit sämtlichen Tieren an Bord abgelegt hat, um vor der Sintflut z...
Fenster schließen

Ooops! Die Arche ist weg...

Ooops! Die Arche ist weg...
D / Irland 2015, 87 Min., ab 0 J., R: Toby Genkel, mit den Stimmen von Katja Riemann und Christian Ulmen.
Amüsanter Animationsspaß über die Abenteuer der Tiere, die es nicht auf Noahs Arche geschafft haben.
Launiges, sehr lose an die Bibel-Geschichte angelehntes Animationsabenteuer für die ganz Kleinen. Im Mittelpunkt steht die Freundschaft zwischen zwei gegensätzlichen Tieren im Mittelpunkt.
Zwei Tiere verpassen die Arche, die gerade mit sämtlichen Tieren an Bord abgelegt hat, um vor der Sintflut zu flüchten. Während sich die Eltern an Bord über ihren Nachwuchs Sorgen machen, werden die so gegensätzlichen Jungtiere langsam Freunde in ihrem verzweifelten Bemühen, es doch noch irgendwie aufs rettende Schiff zu schaffen.
PIXELS

16:00: PIXELS

in 3 D
Beste Unterhaltung von Regisseur CHRIS COLUMBUS (KEVIN - allein zu Haus, Harry Potter 1-7, Mrs Doubtfire). Aufwändige Effektcomedy, in der Adam Sandler und Kevin James antreten, die Welt vor den Angriffen außerirdischer Videospiele der Achtzigerjahre zu beschützen. In den Achtzigerjahren schicken die USA eine Rakete in den Weltraum, angefüllt mit Artefakten der menschlichen Existenz, um Außerird...
Fenster schließen

PIXELS

PIXELS
in 3 D
USA 2015, 106 Min., ab 6 J.R: Chris Columbus, mit: Adam Sandler, Peter Dinklage, Michelle Monaghan, Josh Gad, Kevin James, Rob Archer, Jane Krakowski, Brian Cox
Beste Unterhaltung von Regisseur CHRIS COLUMBUS (KEVIN - allein zu Haus, Harry Potter 1-7, Mrs Doubtfire).
Aufwändige Effektcomedy, in der Adam Sandler und Kevin James antreten, die Welt vor den Angriffen außerirdischer Videospiele der Achtzigerjahre zu beschützen.
In den Achtzigerjahren schicken die USA eine Rakete in den Weltraum, angefüllt mit Artefakten der menschlichen Existenz, um Außerirdische von unseren friedlichen Absichten zu überzeugen. Die Botschaft kommt an, wird aber missverstanden. Nun beginnt eine Invasion der Außerirdischen, die sich als Videospiele getarnt haben und nun Tod und Zerstörung suchen. Sie haben die Rechnung ohne den New Yorker Game-Spezialisten Sam Brenner gemacht, der Pacman, Donkey Kong und Co. mit einer Gruppe von Freunden den Krieg erklärt.
Nach dem Vorbild von "Ghostbusters" treten die "Kindsköpfe" Adam Sandler und Kevin James (als amerikanischer Präsident!) sowie Josh Gad und Peter Dinklage an, um die Welt in einem abgefahrenen Effektspektakel voller schräger Gags vor bekannten Videospielen der Achtzigerjahre zu retten. Es ist der mit Abstand aufwändigste Film in der Karriere der Publikumslieblinge Sandler und James, was sie aber nicht davon abhält, ihren patentierten Jedermann-Humor souverän und gewohnt lässig an den Mann zu bringen.
DUFF - Hast Du keine, bist Du eine

16:15: DUFF - Hast Du keine, bist Du eine

Seit ihrer Kindheit sind die High-School-Schülerinnen Bianca, Jess und Casey ein Herz und eine Seele. Bis Biancas Sandkastenfreund, Football-Star und Mädchenschwarm Wesley, ihr gegenüber beiläufig erwähnt, dass alle in ihr nur die "DUFF" (Designated Ugly Fat Friend) sehen: als weniger attraktives Anhängsel der Clique wird sie von den Jungs ausgenutzt, um leichter an Jess und Casey ranzukommen. Wüt...
Fenster schließen

DUFF - Hast Du keine, bist Du eine

DUFF - Hast Du keine, bist Du eine
USA 2015, 97 Min., ab 12 J., R: , mit: Mae Whitman (Parenthood), Robbie Amell (Scooby-Doo), Bella Thorne (Die Coopers) u.a.
Seit ihrer Kindheit sind die High-School-Schülerinnen Bianca, Jess und Casey ein Herz und eine Seele. Bis Biancas Sandkastenfreund, Football-Star und Mädchenschwarm Wesley, ihr gegenüber beiläufig erwähnt, dass alle in ihr nur die "DUFF" (Designated Ugly Fat Friend) sehen: als weniger attraktives Anhängsel der Clique wird sie von den Jungs ausgenutzt, um leichter an Jess und Casey ranzukommen. Wütend stellt sie ihre Freundinnen zur Rede, die gar nicht wissen wie ihnen geschieht. Schließlich eskaliert der Streit in einer "Unfriend"-Aktion auf allen sozialen Netzwerken und Bianca sucht ausgerechnet Rat bei Wesley. Im Gegenzug für Nachhilfe in Chemie, soll er ihr helfen, das unschöne "DUFF"-Label loszuwerden und ihren Schwarm Toby zu erobern. Gesagt, getan - wäre da nicht Wesleys zickige Ex Madison, die mit allen Mitteln versucht, Bianca zu sabotieren.
Honig im Kopf

18:00: Honig im Kopf

DIETER HALLERVORDEN, TILL und EMMA SCHWEIGER in einer ganz warmherzigen Komödie! Eine wunderbare Liebeserklärung an das Leben... Die junge Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Der erkrankt jedoch an Alzheimer, wodurch er zunehmend vergesslicher wird und sich zuhause nicht mehr zurecht zu finden scheint. Für das in die Jahre gekommene Familienoberh...
Fenster schließen

Honig im Kopf

Honig im Kopf
D 2014, 139 Min. (+-,50€), ab 0 J., R: Til Schweiger, mit: Dieter Hallervorden, Emma Schweiger, Till Schweiger, Jeanette Hain, Dar Salim, Jan Josef Liefers, Fahri Yardim, Claudia Michelsen, Tobias Moretti
DIETER HALLERVORDEN, TILL und EMMA SCHWEIGER in einer ganz warmherzigen Komödie! Eine wunderbare Liebeserklärung an das Leben...
Die junge Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Der erkrankt jedoch an Alzheimer, wodurch er zunehmend vergesslicher wird und sich zuhause nicht mehr zurecht zu finden scheint. Für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt stehen daher alle Zeichen auf Seniorenheim. Niko, (Til Schweiger), der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, hält es für das Beste, den alten Mann in Betreuung zu geben. Doch die elfjährige Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs. Stattdessen macht sie deutlich, dass sie auch noch ein gewichtiges Wort bei der Amandus betreffenden Zukunftsgestaltung mitzureden hat. Kurzerhand entführt Tilda den verdutzten Opa, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde. Eine spannende, turbulente und prägende Reise nimmt ihren Lauf…

„Til Schweiger … mal rührt er das Publikum, mal bringt er es zum Lachen.“
kulturSPIEGEL
MARGOS SPUREN

18:15: MARGOS SPUREN

Nach DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER... John Greens Bestseller verfilmt...Ein berührender, spannender und zugleich lustiger Film über die Suche nach sich selbst, wahrer Liebe, Freundschaft und dem unbeschreiblichen Gefühl von Freiheit!​ Ein junger Mann sucht nach seinem Schwarm... Die geheimnisvolle Margo ist für Quentin das begehrenswerteste Mädchen an seiner Schule. Für eine Nacht...
Fenster schließen

MARGOS SPUREN

MARGOS SPUREN
USA 2015, 104 Min., ab 12 J., R: Jake Schreier (Robot+Frank), mit: Cara Delevingne, Nat Wolff (Das Schicksal ist ein mieser Verräter), Halston Sage (Bad Neighbours),
Nach DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER...
John Greens Bestseller verfilmt...Ein berührender, spannender und zugleich lustiger Film über die Suche nach sich selbst, wahrer Liebe, Freundschaft und dem unbeschreiblichen Gefühl von Freiheit!​
Ein junger Mann sucht nach seinem Schwarm...
Die geheimnisvolle Margo ist für Quentin das begehrenswerteste Mädchen an seiner Schule. Für eine Nacht verwirklicht sich tatsächlich sein Traum und die beiden ziehen gemeinsam um die Häuser. Doch am nächsten Tag ist sie verschwunden. Quentin will sich nicht damit abfinden. Er macht sich mit seinen Kumpels auf die Suche nach ihr. Die wird sie quer durch die USA führen.
Jake Schreier ("Robot & Frank") liefert einen berührenden, spannenden und lustigen Film über die Suche nach sich selbst, Freundschaft und wahrer Liebe. Cara Delevingne ("Die Augen des Engels") besticht als Titelheldin Margo in der Verfilmung einer Vorlage von John Green, der schon mit "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" einen Sensationserfolg landete und erneut Gespür für die jugendliche Zielgruppe demonstriert. Nat Wolff, bei "Schicksal" noch in einer Nebenrolle, spielt hier die Hauptrolle.
DATING QUEEN

20:15: DATING QUEEN

Von den Machern von BRAUTALARM kommt diese Komödie über eine selbstbewusst triebgesteuerte Bindungsphobikerin, die von einem biederen Sportchirurgen in die romantische Liebe eingeführt wird. Situationskomik und drastische Rhetorik dominieren in dieser Komödie, in der jeder Gag ein Volltreffer. Amy hat das Motto ihres Vaters, dass Monogamie ein Verhaltensfehler sei, verinnerlicht. Von Bett zu Bet...
Fenster schließen

DATING QUEEN

DATING QUEEN
USA 2015,129 Min., ab 12 J., R: Judd Apatow (Immer Ärger mit 40), mit: Amy Schumer, Bill Hader, Brie Larson, Tilda Swinton u.a.
Von den Machern von BRAUTALARM kommt diese Komödie über eine selbstbewusst triebgesteuerte Bindungsphobikerin, die von einem biederen Sportchirurgen in die romantische Liebe eingeführt wird.
Situationskomik und drastische Rhetorik dominieren in dieser Komödie, in der jeder Gag ein Volltreffer.
Amy hat das Motto ihres Vaters, dass Monogamie ein Verhaltensfehler sei, verinnerlicht. Von Bett zu Bett hüpfend, nimmt sich die Redakteurin eines Männermagazins ihr Vergnügen, bis mit Aaron Seriösität in ihr Leben tritt. Der Sportchirurg überwindet ihre Blockaden, zwingt sie mit unerschütterlichem Glauben an Liebe und Romantik geradezu in eine Beziehung. Doch als Amy langsam zu glauben beginnt, dass er wirklich ernsthaft an ihr interessiert ist, kommt es zum Streit, scheint sie danach in alte Verhaltensmuster zurückzufallen.
Ein großes Highlight, die kaum wiederzuerkennende Tilda Swinton als Amys rücksichtslose Chefredakteurin...

"Amy Schumer macht Witze ... und ist zu Recht der derzeit hellste Stern am amerikanischen Comedy-Himmel."
SPIEGEL.de
Die Frau in Gold

20:30: Die Frau in Gold

Maria Altmann wollte nie wieder in ihre österreichische Heimat zurück, nachdem viele Familienangehörige den Greultaten der Nazis zum Opfer gefallen sind. Doch Ende der Neunzigerjahre macht sich die Dame von Los Angeles nach Wien auf den Weg. Dort, im Schloss Belvedere, hängt ein Werk, das einst ihrer Familie gehörte - die "Frau in Gold", Gustav Klimts Jugendstil-Porträt der Salondame Adele Bloch-B...
Fenster schließen

Die Frau in Gold

Die Frau in Gold
GB 2014, R: Simon Curtis, mit: Helen Mirren, Ryan Reynolds, Katie Holmes, Länge: 107 Min., FSK: 12 J.
Maria Altmann wollte nie wieder in ihre österreichische Heimat zurück, nachdem viele Familienangehörige den Greultaten der Nazis zum Opfer gefallen sind. Doch Ende der Neunzigerjahre macht sich die Dame von Los Angeles nach Wien auf den Weg. Dort, im Schloss Belvedere, hängt ein Werk, das einst ihrer Familie gehörte - die "Frau in Gold", Gustav Klimts Jugendstil-Porträt der Salondame Adele Bloch-Bauer, einer Tante Marias. 1938 konfiszierten die Nationalsozialisten das Gemälde, nun fordert sie es zurück.
Nach authentischen Ereignissen beschreibt der Film mit einer stets überzeugenden Helen Mirren in der Hauptrolle die emotionalen Höhen und Tiefen des acht Jahre dauernden Kampfes, den Maria und ihr Anwalt, bis hin zum Obersten US-Gerichtshof ausfechten. Das Drama zeigt das Aufbegehren einer Einzelnen gegen das Verdrängen und Vergessen, gegen staatliche Gier und nicht zuletzt gegen die Ignoranz, mit der die Verfolgung und Ermordung der Juden nach 1945 in Österreich oft hingenommen wurden.

"Eine bewegende Geschichte über das Wettmachen sozialer Ungerechtigkeiten"
THE HOLLYWOOD REPORTER

"...eine Prise 'Downton Abbey' und gelegentlich Anklänge an die Filme von Frank Capra..."
filmdienst

"Elegant verknüpft der auf einer wahren Geschichte beruhende Film die zermürbenden Gerichtsverfahren mit Erinnerungen an das Wien der Naziezeit."
kulturSPIEGEL

"Helen Mirren spielt ganz großartig."
ZDFaspekte

"Großartig"
NDR kulrurjournal