DOKzeit

Einmal im Monat...

Dokumentarfilme, die zum Denken anregen,

Dokumentarfilme, die zum Diskutieren anregen,

Dokumentarfilme, die einfach unser Wissen erweitern

Mittwoch, 12.07.2017
Mittwoch

12

Juli

18:00: NEO RAUCH - Gefährten und Begleiter

NEO RAUCH - Gefährten und Begleiter
DOKzeit
Erstmals seit Jahren spricht Neo Rauch vor der Kamera über seinen Zugang zur Kunst, seine Bilderwelten und die vom frühen Verlust seiner Eltern geprägte Vergangenheit. Filmemacherin Nicola Graef zeigt den Künstler bei der Arbeit im Atelier, beobachtet den kritischen Austausch mit seiner Frau, der Malerin Rosa Loy, und diskutiert mit internationalen Sammlern, Galeristen und Kunstliebhabern das Ph...

Mittwoch, 09.08.2017
Mittwoch

09

August

18:00: BEUYS

BEUYS
DOKzeit
Aus einer kongenial montierten Collage unzähliger, bisher unerschlossener Bild- und Tondokumente stellen Regisseur Andres Veiel und sein Team ein einzigartiges Zeitdokument zusammen: "Beuys" ist kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume. Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er u...

Mittwoch, 13.09.2017
Mittwoch

13

September

18:00: Ich.Du.Inklusion - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft

Ich.Du.Inklusion - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft
DOKzeit
Seit Sommer 2014 haben in Deutschland Kinder mit Unterstützungsbedarf einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht in den Regelschulen. Viele Förderschulen wurden daraufhin geschlossen. Der 90-minütige Dokumentarfilm "Ich. Du. Inklusion." begleitet zweieinhalb Jahre 5 Grundschüler mit und ohne Unterstützungsbedarf. Sie sind Teil des ersten offiziellen Inklusionsjahrgangs an der Geschwister-De...