Filmkunsttag

Jeden Dienstag um 20.00 Uhr findet der Filmkunsttag statt.
Da zeigen wir besondere Filme, die auf Filmfestivals international und national für Furore gesorgt haben.

Dienstag, 25.01.2022
Dienstag

25

Januar

20:00: Monte Verità - Der Rausch der Freiheit

Monte Verità - Der Rausch der Freiheit
Filmkunsttag
Film über die legendäre Künstlerenklave im Tessin. Monte Verità. Berg der Wahrheit. Klingt erst einmal hochtrabend. Aber umschreibt doch sehr treffend, was sich vor allem in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts auf dem 321 Meter hohen Hügel nordwestlich von Ascona im Schweizer Kanton Tessin abspielte, an diesem Treffpunkt von Lebensreformern, Intellektuellen und Künstlern: eine Ver...

Dienstag, 01.02.2022
Dienstag

01

Februar

20:00: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
Filmkunsttag
Neuverfilmung des unvollendeten modernen Schelmenromans von Thomas Mann um einen jungen Hochstapler, der die Welt kennenlernt. Schon von klein auf hat es sich Felix Krull (Jannis Niewöhner) zur Aufgabe gemacht, mittels Rollenspielen und Verwandlungen, in immer neue Identitäten zu schlüpfen. Als er die Gelegenheit erhält, in einem Pariser Luxushotel als Liftboy zu arbeiten, zögert er nicht lange,...

Dienstag, 08.02.2022
Dienstag

08

Februar

20:00: EIFFEL IN LOVE

EIFFEL IN LOVE
Filmkunsttag
Der Eifelturm in Paris und seine Geschichte... Eine monumentale Liebesgeschichte zwischen dem Ingenieur Gustave Eiffel und der jungen Frau Adrienne Bourgès. Der gefeierte Ingenieur Gustave Eiffel hat gerade die Arbeit an der Freiheitsstatue beendet, als er im Auftrag der französischen Regierung etwas wahrhaft Spektakuläres für die Pariser Weltausstellung im Jahr 1889 entwerfen soll. Eigentlich ...

Dienstag, 15.02.2022
Dienstag

15

Februar

20:00: À LA CARTE! - Freiheit geht durch den Magen

À LA CARTE! - Freiheit geht durch den Magen
Filmkunsttag
Der neue Film des Regisseurs von BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL, wieder mit BENJAMIN LAVERNHE! Ein schwelgendes Fest der Sinne auf Celluloid. In der klugen, wunderbar ausgespielten Geschichte einer späten Liebe zwischen zwei eigenwilligen Charakterköpfen erzählt der Film elegant von der Erfindung des Restaurants im Fahrwasser der Revolution. Schönheit und Tiefgang, Geschichte und Sinnlichkeit - so s...

Dienstag, 22.02.2022
Dienstag

22

Februar

20:00: RESPECT

RESPECT
Filmkunsttag
Die Geschichte der Queen of Soul. Aretha Franklin - international gefeierter Superstar, geniale Songschreiberin und Sängerin aber auch Bürgerrechtsaktivistin - ist und bleibt die unvergessene QUEEN OF SOUL. Hier kommt nun ihr bewegtes Leben auf die große Leinwand - von den bescheidenen Anfängen im Kirchenchor ihres Vaters bis zu ihrem Aufstieg zur Ikone des Soul. Bereits zu Lebzeiten gab es für...

Dienstag, 01.03.2022
Dienstag

01

März

20:00: Es ist nur eine Phase, Hase!

Es ist nur eine Phase, Hase!
Filmkunsttag
Tränen Lachen über CHRISTOPH MARIA HERBST, CHRISTIANE PAUL und JÜGEN VOGEL in der Alterskomödie von OSCAR-Preisträger FLORIAN GALLENBERGER. Alterspubertät, die: Ein krisenhafter Zustand der Unsicherheit in der Mitte des Lebens, in dem die Betroffenen, hormonell schwer verwirrt, den Sinn ihres bisherigen Daseins kritisch überdenken und in Zweifel ziehen. Was ist nur passiert? "Mein Mann ist ma...

Dienstag, 08.03.2022
Dienstag

08

März

20:00: MEIN SOHN

MEIN SOHN
Filmkunsttag
ANKE ENGELKE, JONAS DASSLER (Werk ohne Autor, Das schweigende Klassenzimmer) und HANNAH HERZSPRUNG (Vier Minuten) in dem beim Filmfest München gefeierten Film übe eine komplexe Mutter-Sohn-Beziehung! Es geht um eine Mutter und ihren Sohn und ihre gemeinsame Autofahrt durch Deutschland, von Berlin über Umwege in die Schweiz, zu einem Reha-Zentrum. Dort soll der junge Mann behandelt werden, ein auf...

Dienstag, 15.03.2022
Dienstag

15

März

20:00: CONTRA

CONTRA
Filmkunsttag
Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis bei der Filmkunstmesse Leipzig! In der Tradition von DER VORNAME wieder ein äußerst gelungenes komödiantisches Filmjuwel von SÖNKE WORTMANN mit CHRISTOPH MARIA HERBST in einer Paraderolle als Juraprofessor, der eine Studentin coachen muss, um sich selbst zu rehabilitieren. Naima hat es geschafft. Sie ist an der Uni in Jura eingeschrieben und will sich endlich...

Dienstag, 22.03.2022
Dienstag

22

März

20:00: SCHACHNOVELLE

SCHACHNOVELLE
Filmkunsttag
7 Deutsche Filmpreisnominierungen, u.a. als Bester Film! Nach DER MEDICUS und NORDWAND hat sich Regisseur Philipp Stölzl jetzt der Neuverfilmung des berühmten Romans von STEFAN ZWEIG zugewandt. Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gesta...

Dienstag, 29.03.2022
Dienstag

29

März

20:00: SPENCER

SPENCER
Filmkunsttag
Ausnahmeregisseur Pablo Larraín (JACKIE) bietet einen ganz eigenen fiktiven Blick auf die letzte Zeit der Königin der Herzen. Dezember 1991: In der Ehe zwischen dem Prinzen und der Prinzessin von Wales herrscht seit Langem Eiszeit. Trotz der wilden Gerüchte über Affären und eine Scheidung wird für die Weihnachtsfeierlichkeiten auf dem königlichen Landsitz Sandringham ein Frieden verhängt. Es wird...

Dienstag, 05.04.2022
Dienstag

05

April

20:00: LIEBER THOMAS

LIEBER THOMAS
Filmkunsttag
Eine intensiv-eindrückliche Künstlerbiografie - mit großer dynamischer Wucht erzählt und gespielt. Die Geschichte des Schriftstellers und Künstlers Thomas Brasch, der in den 1970er Jahren den Zwängen der DDR durch den Aufbruch in den Westen entflieht, jedoch auch dort keine Erfüllung findet. Die ausdrucksstarke Bildsprache und das phänomenale Ensemble mit einem wie entfesselt aufspielenden Albrec...

Dienstag, 12.04.2022
Dienstag

12

April

20:00: RESPECT

RESPECT
Filmkunsttag
Die Geschichte der Queen of Soul. Aretha Franklin - international gefeierter Superstar, geniale Songschreiberin und Sängerin aber auch Bürgerrechtsaktivistin - ist und bleibt die unvergessene QUEEN OF SOUL. Hier kommt nun ihr bewegtes Leben auf die große Leinwand - von den bescheidenen Anfängen im Kirchenchor ihres Vaters bis zu ihrem Aufstieg zur Ikone des Soul. Bereits zu Lebzeiten gab es für...