Filmkunsttag

Jeden Dienstag um 20.00 Uhr findet der Filmkunsttag statt.
Da zeigen wir besondere Filme, die auf Filmfestivals international und national für Furore gesorgt haben.

Dienstag, 30.11.2021
Dienstag

30

November

20:00: Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle
Filmkunsttag- Bowle vor dem Kino+Grusswort müssen leider entfallen!
Heinz Rühmann in dem Pauker-Film-Klassiker als Pfeiffer mit "3f". Gaudeamus igitur. Evergreen der deutschen Komödie. Witziger als die sanfte idyllische Romanvorlage von Heinrich Spoerl. Knochentrockener Humor und Lust auf alberne Streiche sorgen für Lachstürme, wenn "Schwarzbrenner" Erich Ponto ("Jeder nur einen wönzigen Schlock!") und das rheinische Dampfmaschinen-Genie Paul Henckels ("Da stelle...

Dienstag, 07.12.2021
Dienstag

07

Dezember

20:00: ICH BIN DEIN MENSCH

ICH BIN DEIN MENSCH
Filmkunsttag
Deutscher OSCAR-Beitrag 2022! 4 LOLAS – Deutscher Fimpreis: Bester Film in Gold, Beste Regie Maria Schrader, Beste Hauptdarstellerin Maren Eggert, Bestes Drehbuch. Hauptdarstelerin MAREN EGGERT ausgezeichnet als Beste Schauspielerin Filmfestspiele Berlin! Hinreißende romantische Komödie der gebürtigen Hannoveranerin Maria Schrader (Vor der Morgenröte), die mit Fortlauf der Handlung immer tiefer...

Dienstag, 14.12.2021
Dienstag

14

Dezember

20:00: Es ist nur eine Phase, Hase!

Es ist nur eine Phase, Hase!
Filmkunsttag
Tränen Lachen über CHRISTOPH MARIA HERBST, CHRISTIANE PAUL und JÜGEN VOGEL in der Alterskomödie von OSCAR-Preisträger FLORIAN GALLENBERGER. Alterspubertät, die: Ein krisenhafter Zustand der Unsicherheit in der Mitte des Lebens, in dem die Betroffenen, hormonell schwer verwirrt, den Sinn ihres bisherigen Daseins kritisch überdenken und in Zweifel ziehen. Was ist nur passiert? "Mein Mann ist ma...

Dienstag, 21.12.2021
Dienstag

21

Dezember

20:00: SCHACHNOVELLE

SCHACHNOVELLE
Filmkunsttag
7 Deutsche Filmpreisnominierungen, u.a. als Bester Film! Nach DER MEDICUS und NORDWAND hat sich Regisseur Philipp Stölzl jetzt der Neuverfilmung des berühmten Romans von STEFAN ZWEIG zugewandt. Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gesta...

Dienstag, 28.12.2021
Dienstag

28

Dezember

20:00: CONTRA

CONTRA
Filmkunsttag
Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis bei der Filmkunstmesse Leipzig! In der Tradition von DER VORNAME wieder ein äußerst gelungenes komödiantisches Filmjuwel von SÖNKE WORTMANN mit CHRISTOPH MARIA HERBST in einer Paraderolle als Juraprofessor, der eine Studentin coachen muss, um sich selbst zu rehabilitieren. Naima hat es geschafft. Sie ist an der Uni in Jura eingeschrieben und will sich endlich...

Dienstag, 04.01.2022
Dienstag

04

Januar

20:00: THE FRENCH DISPATCH

THE FRENCH DISPATCH
Filmkunsttag
Der Publikumsliebling, gefeiert mit Standing Ovation bei den Filmfestspielen Cannes 2021! Nach GRAND BUDAPEST HOTEL und ISLE OF DOGS der neue Film von WES ANDERSON. Fein durchkomponierter Film wie ein obsessives Wimmelbild, explodierend vor Ideen, Verweisen und Einfällen. In der letzten Ausgabe eines amerikanischen Magazins „The French Dispatch“, das einen Außenposten in einer fiktiven französi...

Dienstag, 11.01.2022
Dienstag

11

Januar

20:00: Plötzlich aufs Land - Eine Tierärztin im Burgund

Plötzlich aufs Land - Eine Tierärztin im Burgund
Filmkunsttag
Der Überraschungserfolg aus Frankreich! Mit leichter Hand inzenierte berührende Komödie, die voller Realismus den harten Job des Landtierarztes ins Rampenlicht rückt. Ein Film mit viel Herz und Humor, der in jeder Szene Lust aufs Land weckt! Eigentlich wollte Alex nie wieder zurück in die tiefste französische Provinz. Doch ihr Onkel lockt sie mit einem Trick zurück in ihre Heimat: Er will endli...

Dienstag, 18.01.2022
Dienstag

18

Januar

20:00: Ein Festtag

Ein Festtag
Filmkunsttag
Der Roman von Graham Swift verfilmt! Film über die Emanzipation einer jungen Frau im Großbritannien der Zwanzigerjahre, die vom Hausmädchen zur gefeierten Schriftstellerin wird. Um die ohnehin zum Scheitern verurteilte Affäre des Hausmädchens Jane mit dem letzten verbliebenen Sohn einer von drei Oberschichtsfamilien des Landkreises geht es, verdichtet auf ihren freien Tag am Muttertag, an dem si...

Dienstag, 25.01.2022
Dienstag

25

Januar

20:00: Monte Verità - Der Rausch der Freiheit

Monte Verità - Der Rausch der Freiheit
Filmkunsttag
Film über die legendäre Künstlerenklave im Tessin. Monte Verità. Berg der Wahrheit. Klingt erst einmal hochtrabend. Aber umschreibt doch sehr treffend, was sich vor allem in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts auf dem 321 Meter hohen Hügel nordwestlich von Ascona im Schweizer Kanton Tessin abspielte, an diesem Treffpunkt von Lebensreformern, Intellektuellen und Künstlern: eine Ver...