Filmkunsttag

Jeden Dienstag um 20.00 Uhr findet der Filmkunsttag statt.
Da zeigen wir besondere Filme, die auf Filmfestivals international und national für Furore gesorgt haben.

Dienstag, 20.11.2018
Dienstag

20

November

20:00: GUNDERMANN

GUNDERMANN
Filmkunsttag
Ein starkes Stück deutsches Kino über Lebenslügen, Verdrängung und Stasiaufarbeitung. Nach SOMMER VORM BALKON, Wolke 9 und HALT AUF FREIER STRECKE der neue Film von ANDREAS DRESEN! GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer in der DDR, der Lieder schreibt und es bis ins Vorprogramm von Bob Dylan und Joan Baez schafft. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt un...

Dienstag, 27.11.2018
Dienstag

27

November

20:00: Kindeswohl

Kindeswohl
Filmkunsttag
Bewegendes und überragend gespieltes Justiz- und Ehedrama nach dem gleichnamigen Bestseller von Ian McEwan, in dem eine Richterin über das Wohl eines 17-jährigen gegen dessen Willen entscheiden muss. Eine renommierte Familienrichterin, die ihre Urteile besonnen fällt und gründlich durchdenkt, muß eine schwere Entscheidung treffen. Kunstvoll, ruhig und klug führt der Film durch verschiedene Ebene...

Dienstag, 04.12.2018
Dienstag

04

Dezember

20:00: Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle
Filmkunsttag - mit Feuerzangebowle der Vinothek ab 19 Uhr + mit dem St. Sixti-Chor
Heinz Rühmann in dem Pauker-Film-Klassiker als Pfeiffer mit "3f". Gaudeamus igitur. Evergreen der deutschen Komödie. Witziger als die sanfte idyllische Romanvorlage von Heinrich Spoerl. Knochentrockener Humor und Lust auf alberne Streiche sorgen für Lachstürme, wenn "Schwarzbrenner" Erich Ponto ("Jeder nur einen wönzigen Schlock!") und das rheinische Dampfmaschinen-Genie Paul Henckels ("Da stelle...

Dienstag, 11.12.2018
Dienstag

11

Dezember

20:00: Werk ohne Autor

Werk ohne Autor
Filmkunsttag
Der deutsche OSCAR-Beitrag 2019! Angelehnt an das Leben von Gerhard Richter... Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata ei...

Dienstag, 18.12.2018
Dienstag

18

Dezember

20:00: Mackie Messer – Brechts 3 Groschenfilm

Mackie Messer – Brechts 3 Groschenfilm
Filmkunsttag
Bertolt Brechts und Kurt Weills Dreigroschenoper auf der Leinwand zu neuem Leben erweckt: Leidenschaftlich und überbordend, wild und provozierend: Gleichzeitig erzählt der Film die Geschichte von Brechts großem gescheiterten Traum, sein Werk nach seinen Vorstellungen zu verfilmen. In der Hauptrolle LARS EIDINGER als Bert Brecht. Mehr als eine Verfilmung der Dreigroschenoper. Mehr als ein Blic...

Dienstag, 25.12.2018
Dienstag

25

Dezember

20:30: Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft
Filmkunsttag
Der Bestseller von HAPE KERKELING verfilmt von CAROLINE LINK (Jenseits der Stille, Nirgendwo in Afrika)! Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen...

Dienstag, 01.01.2019
Dienstag

01

Januar

20:00: Der Vorname (2018)

Der Vorname (2018)
Filmkunsttag
Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeis...

Dienstag, 08.01.2019
Dienstag

08

Januar

20:00: A STAR IS BORN

A STAR IS BORN
Filmkunsttag
BRADLEY COOPER und LADY GAGA in Bradley Coopers gelungenem Regiedebüt. Alles stimmt bei dieser großen, zum Scheitern verurteilten Liebesgeschichte, die auf faszinierende Weise einen Blick freigibt hinter die Kulissen und auf die Bühnen des Showgeschäfts. Lady Gaga in ihrer ersten großen Filmrolle ist eine Wucht, ob es sich um die live mit Cooper vorgetragenen Songs handelt oder ihrem wunderbaren...

Dienstag, 15.01.2019
Dienstag

15

Januar

20:00: Der Trafikant

Der Trafikant
Filmkunsttag
Die mit Spannung erwartete Verfilmung von Robert Seethalers gleichnamigem Bestseller. Mit viel Gespür für den bittersüßen, poetisch-leichtfüßigen Tonfall des Romans erzählt Regisseur Nikolaus Leytner die anrührende und aufwühlende Coming-of-Age-Geschichte des arglosen und vorurteilsfreien Provinzburschen Franz Huchel, der sich nicht nur mit den Verwirrungen der Liebe herumschlagen, sondern angesic...

Dienstag, 22.01.2019
Dienstag

22

Januar

20:00: BALLON

BALLON
Filmkunsttag
Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt BALLON von dem wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR: Am 16. September 1979 ist es den Familien Strelzyk und Wetzel geglückt, mit einem selbstgebauten Heißluftballon die Grenze zu überwinden und in die Bundesrepublik zu fliehen. Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan gesc...

Dienstag, 29.01.2019
Dienstag

29

Januar

20:00: PROJEKT: ANTARKTIS - Die Reise unseres Lebens

PROJEKT: ANTARKTIS - Die Reise unseres Lebens
Filmkunsttag - Film von Tim David Müller-Zitzke(Bodenfelde) + Dennis Vogt(Uslar)
Tim David Müller-Zitzke (Uslar/Bodenfelde) + Dennis Vogt (Göttingen) + Michael Ginzburg reisen in die Antarktis... Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die schwieriger zu erreichen sind als die Antarktis. Die 3 Freunde brechen auf, gehen voll an ihre Grenzen und suchen schließlich Antworten auf die Frage, ob es das alles wirklich wert war. Vor allem aber ist ihnen eine Botschaft wichtig: Mit di...

Dienstag, 05.02.2019
Dienstag

05

Februar

20:00: 25 km/h

25 km/h
Filmkunsttag
BJARNE MÄDEL, LARS EIDINGER, SANDRA HÜLLER und JELLA HAASE in der hochkomischen und zugleich berührenden Geschichte zweier Brüder. Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg und Christian auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, ...

Dienstag, 12.02.2019
Dienstag

12

Februar

20:00: Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft
Filmkunsttag
Der Bestseller von HAPE KERKELING verfilmt von CAROLINE LINK (Jenseits der Stille, Nirgendwo in Afrika)! Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen...

Dienstag, 19.02.2019
Dienstag

19

Februar

20:00: SHOPLIFTERS - Familienbande

SHOPLIFTERS - Familienbande
Filmkunsttag
Der Gewinner der Goldenen Palme von Cannes! Eine Patchwork-Familie hält sich im rauen ökonomischen Klima des modernen Japan mehr schlecht als recht über Wasser. Ladendiebstähle und Sexarbeit helfen, wo die spärlichen Penunzen nicht mehr reichen. Eines Nachts finden Osamu und Nobuyo die kleine Yuri ? verirrt, verloren, verletzt ? auf der Straße. Sie nehmen das Mädchen auf, pflegen es, ignorieren d...

Dienstag, 26.02.2019
Dienstag

26

Februar

20:00: MARIA STUART - Königin von Schottland

MARIA STUART - Königin von Schottland
Filmkunsttag
Im Jahr 1559 wird Maria Stuart (Saoirse Ronan) mit 16 Jahren zur Königin von Frankreich und als nur zwei Jahre später ihr Ehemann Franz II. stirbt und sie zur Witwe wird, weigert sie sich, erneut zu heiraten. Stattdessen beschließt sie, in ihre Heimat Schottland zurückzukehren und den Thron zu besteigen, der rechtmäßig ihr gehört. Doch die schottische Krone trägt mittlerweile Elisabeth I. (Margot ...