Filmkunsttag

Jeden Dienstag um 20.00 Uhr findet der Filmkunsttag statt.
Da zeigen wir besondere Filme, die auf Filmfestivals international und national für Furore gesorgt haben.

Dienstag, 09.06.2020
Dienstag

09

Juni

18:00: Enkel für Anfänger

Enkel für Anfänger
Filmkunsttag-Alle geplanten Vorstellungen bis 21.06. müssen leider entfallen
Ruhestand? Noch lange nicht! Drei Rentner finden als LEIHOMA und LEIHOPA ihre neue Bestimmung und starten damit unverhofft in die turbulenteste und erfüllteste Zeit ihres Lebens. Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben drei Rentner keine Lust. Mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie d...

Dienstag, 16.06.2020
Dienstag

16

Juni

20:00: DEUTSCHSTUNDE

DEUTSCHSTUNDE
FilmkunsttagAlle geplanten Vorstellungen bis 21.06. müssen leider entfallen
Der Roman von SIEGFRIED LENZ verfilmt von CHRISTIAN SCHWOCHOW (Paula, Bad Banks) Siggi Jepsen sitzt im Deutschland der Nachkriegszeit in einer Anstalt für schwer erziehbare Jugendliche ein. Er soll einen Aufsatz zum Thema ?Die Freuden der Pflicht? schreiben, hat jedoch keine Idee. Erst als er am nächsten Tag in eine Zelle gesperrt wird, brechen die Erinnerungen an seine Jugend während des Zweiten...

Dienstag, 21.07.2020
Dienstag

21

Juli

20:00: Systemsprenger

Systemsprenger
Filmkunsttag
8 Dt. Filmpreise (Lolas), inkl. Bester Film, Beste Regie, Beste weibl. + männl. Hauptrolle! Wenn Erzieher, Jugendamt und Therapeuten nicht mehr weiter wissen...Ein verletztes Kind verletzt andere... Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen SYSTEMSPRENGER nennt. Dabei will Benni nur e...

Dienstag, 28.07.2020
Dienstag

28

Juli

20:00: Das geheime Leben der Bäume

Das geheime Leben der Bäume
Filmkunsttag
Der Kinofilm zum Bestseller! Deckt besondere Fähigkeiten der Natur auf, die im Wald schlummern. Der in Bonn geborene Peter Wohlleben ist nicht nur Förster, sondern auch Bestseller-Autor. 2015 veröffentlichte er sein Buch Das geheime Leben der Bäume und zementierte damit seinen Ruf, nicht nur ein Waldmanager sondern auch ein Waldkenner zu sein. Sein Wissen zur Forstwirtschaft und zum natürlichen ...

Dienstag, 04.08.2020
Dienstag

04

August

20:00: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Filmkunsttag
Eine berührende Geschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und darüber, was es heißt, eine Familie zu sein - einfühlsam inszeniert von Erfolgsregisseurin Caroline Link (Nirgendwo in Afrika, Jenseits der Stille) nach dem Bestseller von Judith Kerr. Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine...

Dienstag, 11.08.2020
Dienstag

11

August

20:00: Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken
Filmkunsttag
Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist ? das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es ein...

Dienstag, 18.08.2020
Dienstag

18

August

20:00: LITTLE WOMEN

LITTLE WOMEN
Filmkunsttag
6 OSCAR-Nominierungen 2020! Meryl Streep, Saoirse Ronan, Emma Watson in der wunderbaren neuinterpretation des Klassikers von Louisa May Alcott. Regisseurin Greta Gerwig (LADYBIRD) erweist sich damit abermals als kraftvolle Interpretin weiblichen Selbstverständnisses. Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wolle...

Dienstag, 25.08.2020
Dienstag

25

August

20:00: NARZISS UND GOLDMUND

NARZISS UND GOLDMUND
Filmkunsttag
Episches Historienkino nach dem Weltbestseller von Literatur-Nobelpreisträger HERMANN HESSE! Der junge Goldmund (Jannis Niewöhner) wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster Mariabronn geschickt und trifft dort auf den frommen Klosterschüler Narziss (Sabin Tambrea). Narziss hat sich dem asketischen und von strengen Regeln geprägten Leben im Kloster mit Herz und Seele verschrieben und zunächst ...

Dienstag, 01.09.2020
Dienstag

01

September

20:00: Enkel für Anfänger

Enkel für Anfänger
Filmkunsttag
Ruhestand? Noch lange nicht! Drei Rentner finden als LEIHOMA und LEIHOPA ihre neue Bestimmung und starten damit unverhofft in die turbulenteste und erfüllteste Zeit ihres Lebens. Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben drei Rentner keine Lust. Mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie d...

Dienstag, 08.09.2020
Dienstag

08

September

20:00: LOVEMOBIL

LOVEMOBIL
Filmkunsttag
In der Vorauswahl für die LOLA - Bester Dt. Dokumentarfilm 2020! Ausgezeichnet bei den Filmfesten in Braunschweig und Osnabrück!! Wohnwagen mit blinkenden Lichterketten...sie stehen entlang den Landstraßen in ganz Niedersachsen. Der Film erzählt die Geschichten dahinter. Wer sind die Frauen, die dort arbeiten, wer die Freier. Sie kommen aus Osteuropa, Nigeria oder Äthiopien. Einige Frauen haben ...

Dienstag, 15.09.2020
Dienstag

15

September

20:00: PARASITE

PARASITE
Filmkunsttag
4 OSCARS 2020, u.a. Bester Film, Beste Regie! GOLDEN GLOBE als Bester ausl. Film! GOLDENE PALME - Bester Film in Cannes 2019!!! Die Wege zweier Familien aus verschieden Klassen kreuzen sich auf fatale Weise. Der Film bietet effektive Thrills ebenso wie Reflektionen über Identität und gesellschaftliche Klassen. Pechschwarze Komödie über eine arme Familie, die sich wie ein Parasit bei einer woh...

Dienstag, 22.09.2020
Dienstag

22

September

20:00: Berlin Alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz
Filmkunsttag
5 Dt. Filmpreise (Lolas)! Nach der Premiere auf der Berlinale jetzt bei uns! Die Produzenten von IN DEN GÄNGEN und ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL präsentieren die Neuverfilmung des berühmten Romans von Alfred Döblin aus dem jahr 1929. Auf der illegalen Überfahrt von Afrika nach Europa gerät das Boot, auf dem sich Francis befindet, in einen Sturm. Er schwört, dass er ein guter und anständig...

Dienstag, 29.09.2020
Dienstag

29

September

20:00: Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken
Filmkunsttag
Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist ? das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es ein...

Dienstag, 01.12.2020
Dienstag

01

Dezember

20:00: Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle
Filmkunsttag - mit Feuerzangebowle der Vinothek ab 19 Uhr + mit dem St. Sixti-Chor
Heinz Rühmann in dem Pauker-Film-Klassiker als Pfeiffer mit "3f". Gaudeamus igitur. Evergreen der deutschen Komödie. Witziger als die sanfte idyllische Romanvorlage von Heinrich Spoerl. Knochentrockener Humor und Lust auf alberne Streiche sorgen für Lachstürme, wenn "Schwarzbrenner" Erich Ponto ("Jeder nur einen wönzigen Schlock!") und das rheinische Dampfmaschinen-Genie Paul Henckels ("Da stelle...