DOKzeit

Einmal im Monat...

Dokumentarfilme, die zum Denken anregen,

Dokumentarfilme, die zum Diskutieren anregen,

Dokumentarfilme, die einfach unser Wissen erweitern

Mittwoch, 12.02.2020
Mittwoch

12

Februar

18:00: 900 km Jakobsweg - Nur die Füße tun mir leid

900 km Jakobsweg - Nur die Füße tun mir leid
DOKzeit
"Glücklich sein kann so einfach sein!" - das dachte sich Gabi Röhrl oft, als sie auf dem Jakobsweg unterwegs war. Dieses Gefühl wollte die gebürtige Holledauerin auch anderen vermitteln. Darum machte sich die Autodidaktin daran, ein scheinbar unmögliches Unterfangen in die Tat umzusetzen: Nämlich einen Pilgerweg nach Santiago de Compostela, filmisch für die Kinoleinwand, zu dokumentieren - alleine...

Mittwoch, 11.03.2020
Mittwoch

11

März

18:00: BUTENLAND

BUTENLAND
DOKzeit
Dokumentarfilmpreis Filmtage Hof! Gibt es ein anderes Miteinander für Tier und Mensch? BUTENLAND erlaubt den Perspektivwechsel. Entstanden ist ein zärtlicher Film, der uns einlädt anders zu denken. Ein Bauernhof, der zu einem Lebenshof wurde ? Der ehemalige Milchbauer Jan Gerdes und die Tierschutzaktivistin Karin Mück haben mit ihrem Projekt Hof Butenland einen Ort geschaffen, an dem es keine N...