Eine Million Minuten

Filmplakat Eine Million Minuten
Filmkunsttag
D 2024, 125 Min., ab 0 J., R: Karoline Herfurth, Tom Schilling, Joachim Król, Ulrike Kriener, Hassan Akkouch, Anneke Kim Sarnau, Godehard Giese
TOM SCHILLING, KAROLINE HERFORTH, JOACHIM KRÓL und ULRIEKE KRIENER
Die wahre Geschichte einer Familie nach dem Roman von Wolf Küper, in der sich ein Vater von dem Wunsch seiner Tochter inspirieren lässt und vier Menschen die Reise ihres Lebens machen.
Vera und Wolf Küper leben mit ihrer 5-jährigen Tochter Nina und ihrem einjährigen Sohn Simon in Berlin. Vera kümmert sich neben einem Halbtagsjob um Kinder und Haushalt, während Wolf als wissenschaftlicher Berater der UN versucht, auf den Ernst der kommenden Klimakatastrophe aufmerksam zu machen. ALs der anstrengende Alltag grundlegend ins Wanken gerät, tritt die Familie auf die Bremse...
Spieltermine
25.02.2024 - 17:45 | 25.02.2024 - 20:15 | 26.02.2024 - 17:45 | 26.02.2024 - 20:15 | 27.02.2024 - 17:45 | 28.02.2024 - 20:15 | 30.04.2024 - 20:00 |